News

Gratulation an Alessandro Della Vedova

Der Grosse Rat hat am 29. August 2018 Alessandro Della Vedova mit 112 Stimmen zum neuen Standesvizepräsidenten gewählt. Der Spitex Verband Graubünden gratuliert seinem Vorstandsmitglied herzlich zu seiner Wahl als Standesvizepräsident.

Spitex-Tag 2018: Am Puls der Zeit

Ein hoher Digitalisierungsgrad, attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die fortschrittliche Organisation der Betriebe – die Nonprofit-Spitex ist innovativ und modern. Das diesjährige Motto des Nationalen Spitex-Tages vom 1. September 2018 lautet deshalb «Die Spitex am Puls der Zeit». 

Zuallererst sind es bei der Spitex insbesondere die Mitarbeitenden, die «am Puls des Geschehens» sind und täglich wertvolle und wichtige Arbeit leisten. Sie sind selbstständig unterwegs, tragen grosse Verantwortung und meistern mit viel Professionalität und Flexibilität ihren Arbeitsalltag. Deshalb stellen die Bündner Spitex-Organisationen am Spitex-Tag ihre Mitarbeitenden in den Mittelpunkt und drücken ihre Wertschätzung mit einem kleinen Präsent sowie einem Wettbewerb aus, bei dem es «Energie» im Sinne von «Körper und Geist etwas Gutes tun» zu gewinnen gibt.

In den Bündner Nachrichten wurde über die Aktion berichtet: PDF.

Psychiatrie-Spitex-Symposium 2018

Das Symposium findet am Mittwoch, 26. September 2018 von 13.30 – 17.00 Uhr in der Klinik Waldhaus Chur statt. Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter: www.pdgr.ch/spitex.

Aktionstage Psychische Gesundheit

Bereits zum dritten Mal finden in Graubünden im September und Oktober die «Aktionstage Psychische Gesundheit» statt. «As goht üs alli a» lautet das Motto der Veranstaltungsreihe und das ist wörtlich zu nehmen: Jeder Zweite erkrankt im Laufe seines Lebens an einer Depression, Angststörung oder einer anderen psychischen Erkrankung. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass im Jahr 2030 Depression die Krankheit mit der grössten Gesamtbelastung sein wird, vor den Herz-Kreislauferkrankungen.

Delegiertenversammlung 2018

Die Delegierten-Versammlung 2018 hat am 7. Juni 2018 im Hotel Chur stattgefunden. Gut 50 Delegierte und Gäste haben die Veranstaltung besucht. Highlight der Veranstaltung war das Referat von Dr. med. Cristian Camartin sowie von Urs Hardegger.

Jahresbericht Spitex Verband Graubünden 2017

Der Geschäftsbericht des Spitex Verbandes Graubünden erscheint auch in diesem Jahr online auf einer eigenen Website. Gedruckt wurde für die DV eine Kurzversion des Jahresberichts mit den Finanzinformationen.

Neue Imagebroschüre

Soeben ist unsere neue Imagebroschüre auf Deutsch und Italienisch erschienen. Wir danken den darin abgebildeten Kunden und Mitarbeitenden für die grossartige Mitarbeit beim Fotoshooting!

Cover

Öffentlicher Vortrag für pflegende Angehörige

Gerne weisen wir  auf folgende Veranstaltung hin:

«Dich betreuen – Mich beachten»
Frau Dr. phil. Bettina Ugolini (Zentrum für Gerontologie, Universität Zürich)
Donnerstag, 08. März 2018
Donnerstag, 15. November 2018
Ab 19.00 Uhr in der Aula, Kloster Ilanz.
Eintritt: CHF 15.00 inkl. anschliessenden Apéro
www.hausderbegegnung.ch

Neue Ausbildungswebsite

Unter www.spitexundich.ch informiert der Spitex Verband Graubünden über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten, die es im Bereich Pflege bei der Spitex gibt. Interessierte finden auf der neu lancierten Website auch Informationen zu den Berufsprofilen und den Weiterentwicklungsmöglichkeiten von AGS, FaGe, HF und FH Pflege. Dabei werden gleich die Betriebe ausgewiesen, bei denen die jeweilige Ausbildung in Graubünden möglich ist.

 

Neue Web-App für Kursangebot

Das Weiterbildungsangebot der Ostschweizer Spitexverbände ist jetzt digital! Unter www.spitex-fortbildung.ch findet man nicht nur alle Informationen zu den Kursen, man sieht auch gleich, ob es für den gewünschten Kurs noch freie Plätze hat und kann sich online anmelden. Dank der Suchfunktion kann thematisch oder kategorisch nach dem gewünschten Angebot gesucht werden.
 

 

«Tag der Pflegenden Angehörigen»

Am 30.10.2017 ist der Tag der Pflegenden Angehörigen. Gerne weisen wir auf die Veranstaltungen von Pro Infirmis und Pro Senectute hin: www.proinfirmis.ch.

«Ohne die Spitex geht es nicht»

Unser Spot zeigt, wie vielfältig unsere Kundschaft, aber auch wie einzigartig unser Kanton ist. Im Spot lassen wir Kunden, Mitarbeitende und Partner in Deutsch, Italienisch und Romanisch zu Wort kommen. Er macht deutlich, welch wichtiges Standbein wir für die Gesundheitsversorgung im Kanton sind und dass wir eine attraktive Arbeitgeberin und engagierte Ausbildnerin sind. Zudem demonstriert der Spot auch auf individueller Ebene, wie unverzichtbar unsere Dienstleistungen für die betroffenen Kunden sind, um ein selbstbestimmtes und autonomes Leben trotz Pflegebedarf im eigenen Daheim führen zu können.

Spitex-Spot

Anfang August fand an der Gartenstrasse in Chur der Dreh des Spitex-Spots statt. Herzlichen Dank allen Statisten und der Produktions-Crew! Der Spot wird im September anlässlich des Spitex-Tages 2017 auf TSO ausgestrahlt.

 

Spitex-Psychiatrie-Symposium 2017

Am 20.09.2017 findet das 3. Spitex-Psychiatrie-Symposium statt. PDGR und Spitex laden um 13 Uhr in die Klinik Waldhaus in Chur ein. Organisiert wird der Anlass von der Spitex Fünf Dörfer. Alle interessierten Mitarbeitenden unserer Mitglieder sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen in der Einladung.

Spitex-Tag 2017

Der Spitex-Tag 2017 findet auch dieses Jahr am ersten Samstag im September stattfinden - am 2. September 2017.

Das Motto lautet: «Überall für alle – für Jung und Alt». Wir planen zusammen mit unseren Mitgliedern eine Aktion für diesen Tag. Weitere Informationen folgen.

Delegiertenversammlung 2017

Am 16.05.2017 hat die diesjährige Delegiertenversammlung stattgefunden. 50 Delegierte und Gäste haben daran teilgenommen. Die Mitgliederorganisationen stimmten allen Anträgen zu, wählten Grossrat Alessandro Della Vedova neu in den Vorstand und bestätigten die vier bisherigen Vorstandsmitglieder. Weitere Informationen in unserer Medienmitteilung.

Jahresbericht 2016

Ab sofort steht Ihnen unser Online-Jahresbericht 2016 zur Verfügung. Das wichtigste in Kürze finden Sie in unserer PDF-Kurzversion.

Webportal Alter

Gerne verweisen wir auf das Informationsportal Wegweiser Alter Graubünden des Kantons Graubündens. Dort findet man ausführliche Informationen rund ums Thema Alter, aufgeteilt in die Rubriken Wohnen, Pflege & Betreuung, Alltag & Lebensgestaltung, Gesundheitsförderung, Politik & Finanzen, Information & Beratung, Bildung & Arbeit.