Dienstleistungen

Die Spitexdienste mit kommunalem Leistungsauftrag bieten alle Leistungen an, damit Personen trotz gesundheitlicher Einschränkungen zu Hause leben können. Das Angebot richtet sich an alle Altersgruppen.

Das Spitex-Angebot umfasst:

  • Abklärung und Beratung
  • Grundpflege und Behandlungspflege
  • Psychiatrische Pflege und Betreuung
  • Palliative Care
  • Betreuung und Beratung von Klientinnen/Klienten und Angehörigen
  • Kinderspitex
  • Hauswirtschaftliche Leistungen
  • Mahlzeitendienst
  • Ergänzende Dienstleistungen

Abklärung und Beratung

Jeder Spitex-Einsatz wird gemeinsam mit Ihnen umfassend abgeklärt und danach wird der individuelle Hilfe- und Pflegebedarf vereinbart. Zudem berät die Spitex Sie und pflegende Angehörige in Fragen der Pflege, der Betreuung und der Hauswirtschaft. Diese Dienstleistung nennt sich «Abklärung und Beratung» und ist, wenn auf die Pflege ausgerichtet, eine KVG-Leistung, also eine Leistung, die die Krankenkasse mit einem Beitrag mitträgt.

Grundpflege

Zum Angebot Grundpflege – ebenfalls eine KVG-Leistung – gehört u.a.:

  • Beine einbinden
  • Körperpflege
  • An- und Auskleiden
  • Dekubitusprophylaxe
  • Hilfe beim Essen und Trinken
  • Bewegungsübungen
  • Betten, Lagern

Behandlungspflege

Zum Angebot an Behandlungspflege – ebenfalls eine KVG-Leistung – gehört u.a.:

  • Messen von Puls und Blutdruck
  • Wundbehandlungen
  • Infusionen und Injektionen
  • Vorbereitung von Medikamenten
  • Verabreichen von Medikamenten
  • Blutzuckermessungen
  • Unterstützung und Anleitung für psychisch Kranke

Hauswirtschaftliche Leistungen

Zum Angebot an hauswirtschaftlichen Leistungen – keine KVG-Leistung – gehört u.a.:

  • Unterstützung und Entlastung im Haushalt
  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Besorgung der Wäsche
  • Wochenkehr
  • Einkaufen